Freitag, 15. Januar 2010

RealNetworks

Falls Sie sich je mit RealNetworks befasst haben, dann wohl eher mit Produkten wie dem Helix Server. Aus diesem Grund ein kleiner Exkurs zu anderen Entwicklungen bei RealNetworks, die keinen Produktbezug haben.

Zum einen hat bei RealNetworks der Vorstandsvorsitzende (CEO) gewechselt. Vor 16 Jahren, noch mit dem Namen Progressive Networks, hat Rob Glaser das Unternehmen gegründet. Der neue Robert Kimball wird ab sofort das Unternehmen leiten. (Pressemitteilung von RN, heise.de).

Zum anderen ist im RealNetworks Blog zu lesen, dass die RealNetworks Foundation 50.000 US-Dollar für die Opfer von Haiti spendet.
0 Kommentare:
Kommentar posten